Ernährungsbildung für Kinder

Jahreszeitenkurs

Ein Jahr auf dem Bauernhof

„.. durch Stroh toben, Gemüse ansähen, Moosnester bauen, Kräuter sammeln,  Getreide schroten, Tiere füttern, Brot backen, Stall ausmisten, Butter stampfen, Beeren naschen, Kartoffeln ernten, Holz hacken…“   Erfahrungen, die Stadtkinder heute höchstens noch im Urlaub machen können.

Bei uns im Jahreskurs ist dies das ganze Jahr über möglich. Monat für Monat erfahren die Kinder bei uns den jahreszeitlichen Verlauf der Natur, sie erkennen Zusammenhänge, lernen die Natur kennen und achten. Sie schärfen ihre Sinne, sind in Bewegung und haben Freude an der Versorgung unserer Tiere, an der Arbeit im Garten und am Basteln mit Naturmaterialien. Durch den intensiven Kontakt zu unseren Tieren – Ponys,  Schafe, Ziegen, Katzen, Hühner und Enten – entwickeln die Kinder Rücksichtnahme und Verantwortungsbewusstsein.

Wir bieten ein abwechslungsreiches Programm, das zur Jahreszeit passende Themen aufgreift und auf Kinder unterschiedlichen Alters zugeschnitten ist.

In den Sommerferien finden keine Jahreskurs-Termine statt. Ein Einstieg während des Jahres ist möglich, sofern noch freie Plätze vorhanden sind.

Bitte ziehen sie ihre Kinder praktisch und wetterfest an, wir sind viel draußen unterwegs und werden auch mal dreckig. Sie müssen keine Verpflegung mitbringen. Die Kinder werden mit selbst geerntetem Bio-Essen und gesunden Getränken versorgt.

Bei Interesse und ausreichender Teilnehmerzahl können auch andere Wochentage angeboten werden.

 

Alter: ab 7 Jahre
Kursgröße: 8 bis 10 Kinder
10 Termine im Jahr
                     sonnabends
                     jeweils 14:00 – 17:00Uhr
Regenwetter: stört uns nicht
Kleidung: bitte Sachen, die dreckig
      werden dürfen + festes Schuhwerk 


Fragen und Anmeldung
unter 03831-2892422

Unsere Preise finden Sie hier.

Hier finden Sie unseren
Flyer Jahreszeitenkurse