Ernährungsbildung für Kinder

Der LandWert Hof

Der Schulbauernhof, in dem sich die Küche, die Milchkammer, die Backstube und der Aufenthaltsraum befinden,  ist nur ein Teil des LandWert Hofes. Daneben gibt es noch das Gutshaus, in dem die Kinder essen und schlafen. Auch gehören ein Café, eine Feinkostmanufaktur und eine Schaumetzgerei mit Direktverkauf von Bio-Fleisch zum Hof. In einem grünen Hügel neben dem Rinder-Offenstall, im Erdreifegewölbe, reifen leckere Schinken in vorpommerscher Seeluft. Das ökologische Hofprojekt wurde 2008 von einer Erzeugergemeinschaft zur Vermarktung regionaler, ökologischer Landwirtschaftsprodukte ins Leben gerufen. Schwerpunkt des LandWert Hofes sind die artgerechte Tierhaltung und die schonende Schlachtung vor Ort. 

Freizeitangebote

In ihrer Freizeit können die Kinder die Hofstimmung genießen und in aller Ruhe die Tiere besuchen und beobachten.  Auf dem Hof gibt es eine Kletterstrecke, ein echtes Indianer-Tipi, einen Basketballplatz sowie Gelegenheiten zum Tischtennis und Fußball spielen oder Bogenschießen. Auch rund um den LandWert Hof gibt es vielfältige Möglichkeiten, die Nachmittagsstunden zu verbringen: kleine Ausflüge in das Fischerdorf Stahlbrode sowie Baden am nahe gelegenen Boddenstrand.

 

mehr Informationen
zum LandWert Hof
finden Sie unter
www.landwerthof.de

 

 

 

 

 

 

Baden am Boddenstrand
Die Badestelle am Bodden
ist nur 10 min Fußweg entfernt